Sauganlage 1000kg

Akku-Gerät Kombi 7211-DS3 von Pannkoke

Mit der Sauganlage von Pannkoke dürfen bis zu 1000 kg bewegt werden. Die Last kann um +/- 360° gedreht und/ oder um 90° geschwenkt werden. Die Dreh- und Schwenkbewegung erfolgt manuell. Für den Schwenkbereich stehen alle 3° Einrastpunkte zur Verfügung. Die Gerätegröße ist durch sechs Verlängerungen flexibel in Bezug auf das Transportgut. Die extrem flache Bauweise und der optimierte Aufhängepunkt des Gerätes ermöglichen den Einsatz in sehr schmalen Räumen, z. B. zwischen Gerüst und Hauswand.

Das Vakuumhebegerät verfügt über ein 2-Kreis-Vakuumsystem und wurde für den Baustellenbetrieb innerhalb der EU gemäß Sicherheitsnorm EN 13155 entwickelt. Durch die 2-Kreis-Technik verfügt das Vakuumhebegerät über zwei unabhängige Vakuumkreise. Jeder Vakuumkreis ist so ausgelegt, dass er die zweifache Nennlast allein tragen kann. Bei Ausfall eines der Systeme oder bei Energieausfall erfolgt eine akustische Warnung. Die akkubetriebene Vakuumpumpe macht das Gerät von der Stromversorgung unabhängig, so dass das Vakuumhebegerät überall eingesetzt werden kann.

Dieses Vakuumhebegerät kann mit einem Kran oder Gabelstapler verwendet werden.

Die Vermietung dieser Sauganlage erfolgt nur in Verbindung mit Kran oder Bedienpersonal.

Beschreibung Wert
Tragkraft (6-fache Verlängerung) bis 1000 kg bei 20 Saugern
Eigengewicht 135 kg
Tiefe 230 mm
Abmessungen Sauger min.  ca. 1360 x   630 mm -  8 Teller -   400 kg
max. ca. 2550 x 1850 mm - 20 Teller - 1000 kg
manuelles Drehen 360°
manuell/hydraulisches Kippen   90°
Saugteller 8 - 20 Stück
Akku 12 Volt

Wir sprechen von Sauganlagen. Andere nennen diese Vakuumhebegeräte, Vakuumheber, Saugheber, Sauglifter, Vakuumlifter, Scheibenheber, Glasheber oder Glastransportgerät. Eine Sauganlage Hebegerät mit dem luftundurchlässige Materialien wie Glasscheiben, Metall- oder Kunststoffplatten transportiert oder gehalten werden können.

Preisliste
Jetzt Informationen einholen

Impressionen